Fußball WM 2014 – Vitamine 2

Nach dem Spiel ist vor dem Nachtisch

Fußball WM in Brasilien bedeutet nicht nur sonnige Spiele und hübsche Tänzerinnen auf der Tribüne, für uns Daheimgebliebene heißt das vor allem lange wach bleiben um die Spiele trotz fünf Stunden Zeitverschiebung noch verfolgen zu können. Worauf Sie sich bei der Planung Ihrer WM-Party daher vorbereiten sollten, ist der Hunger in der Halbzeitpause. Chips und andere Naschereien liegen gerade zu so später Stunde schwer im Magen und erschweren das Einschlafen und Durchschlafen in der ohnehin schon schwülen Nacht. Abhilfe schafft unser heutiger Vorschlag in Form eines leicht bekömmlichen und zudem gesunden Kuchens in Deutschlandoptik. Die „Goldvariante“ Kiwi (Kiwi Gold) ist nicht nur optisch ein wichtiger Bestandteil der Flagge, sondern hilft als wahre Vitamin C Bombe die letzten Kraftreserven zum Jubeln für die letzte Halbzeit aufzubauen. Als „Mittelfeldspieler“ schicken wir die allseits beliebte Erdbeere ins Rennen. Viele denken beim Gedanken an Erdbeeren vor allem an den süßlichen Genuss, doch wer wusste schon, dass die Erdbeere als eines der gesündesten Lebensmittel zur Gruppe der „Alles-Könner“ gezählt werden kann? Die Liste der verschiedenen Antioxidantien in der Erdbeere ist endlos: Catechin, Quercetin, Kämpferol, Beta-Karotin, Vitamin C, Lutein, Zeaxanthin usw. – und genau diese Vielfalt macht die Erdbeere zu einem wahren Beschützer all unserer Organe und Strukturen im Körper. Dank Erdbeeren bleiben Herz, Muskulatur und Gehirn leistungsstark und lassen Sie jede noch so brenzlige Situation im Fußballwahnsinn durchstehen. Den schwarzen Bestandteil der Flagge bilden Brombeeren. Brombeeren fördern durch den hohen Ballaststoffanteil die Verdauung und enthalten zusätzlich viel Vitamin A und im Vergleich zu anderen Beerenfrüchten die meisten Carotine. Diese schützen Ihren Körper vor freien Radikalen, die laut des US-amerikanischen Biogerontologe Denham Harman Ursache des Alterungsprozesses sind. Und mal ehrlich, wer hatte nicht schonmal das Gefühl während eines spannenden Spiels ein paar Jahre älter geworden zu sein. Also ran ans Werk und alles geben um auch die späten Spiele durchzuhalten! Liebe Grüße von Ihrem Praxisteam Dr. Hladik

kuchen

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.