Bereitschaftsdienstzentrale

Kein Notfall, aber ein Arzt wird gebraucht: Dann die Bereitschaftsdienstnummer 116117 wählen!

Ein Magen-Darm-Infekt über die Feiertage oder eine Mittelohrentzündung am Wochenende? Krankheiten kennen keine Sprechzeiten. Es gibt viele Gründe, die einen Arzt erforderlich machen, wenn die Praxen gerade geschlossen sind.

P.S.
In lebensbedrohlichen Fällen alarmieren Sie bitte den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112

Quelle KV-TV RLP

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.